Schon gehört?

Hier ein kleiner Einblick und überraschende Fakten über unsere Ohren und das Gehör! Hätten Sie es gewusst?

  • Weltweit

    haben fast 600 Millionen Menschen eine Schwerhörigkeit. Mit dem anhaltenden Wachstum der Weltbevölkerung wird diese Zahl voraussichtlich auf fast 1,2 Milliarden im Jahr 2050 steigen und sich damit verdoppeln.
  • Hören

    spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben. Über unseren Hörsinn kommunizieren wir miteinander, erleben Gefühle, bekommen Informationen und erkennen Gefahren. Je besser wir hören, umso leichter nehmen wir am Leben teil.
  • Fast jeder

    von uns wird früher oder später erleben, dass die Hörfähigkeit mit dem Älterwerden nachlässt. Das ist ein ganz natürlicher, meist schleichender Prozess. Je früher eine Hörminderung festgestellt wird, umso besser und leichter kann diese ausgeglichen werden.
  • Gutes Hören

    hat großen Einfluss auf unsere geistige Fitness. Durch die Wahrnehmung verschiedenster Schallereignisse wird unser Gehirn angeregt, der Versteh-Prozess wird trainiert, die Denkfähigkeit und das Erinnerungsvermögen werden gefördert. Verschiedene Studien zeigen, dass das Tragen von Hörgeräten einer Demenzerkrankung oder Depression vorbeugen kann.
  • Unsere Ohren

    hören und leiten alle Klänge an das Gehirn weiter. Erst hier bekommt das Gehörte einen Sinn und Sprache wird verstanden. Hören ist also nicht mit Verstehen gleichzusetzen. Unser Gehirn wertet den Schall von beiden Ohren gleichzeitig aus, dadurch wird das sogenannte Richtungshören möglich.
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Unsere Leistungen im Überblick

  • Kostenloser Hörtest

  • Ausführliche Beratung

  • Hörsysteme zur Probe

  • Hausbesuche

  • Kontrolle, Reinigung und Wartung

  • Installation von Zubehör

  • Gehör und Spritzwasserschutz

Mehr Informationen